Herzlich Willkommen & Welcome!
Ich bin Irmchen und freue mich über Euren Besuch & Eure Kommentare!
I´m Irmchen and happy about your visit & comments!

Freitag, 10. Juni 2011

Haus "Allgäu" von Bodo Hennig -
Teil I

House  "Allgäu" from Bodo Hennig - Part I

Lange Zeit beschränkte sich mein Interesse auf Möbel & Häuser
im typischen, schicken 50er/60er Jahre Stil,
aber immer wieder fielen mir ein paar Möbel neueren Datums
von Bodo Hennig in die Hände...
so schaute ich mich schließlich nach den entsprechenden Häusern
der 70er/80er Jahre um:
Zunächst fand ich den Stil dieser Häuser, nun ja,
sagen wir gewöhnungsbedürftig -
aber irgendwie doch ganz interessant...

Long time I was only interested in the typical stylish furniture & houses
of the 50ies and 60ies,
but repeatedly I got some younger furniture from Bodo Hennig
into the hands...
so I looked in the end for the compatible houses of the 70ies and 80ies:
First the style of these houses seemed, well,
strange to me, but also interesting...


Und nun bin ich stolze Besitzerin des hier zu sehenden Modells :-)
Einige Möbel inklusive!

And now I`m the proud owner of the shown model :-)
Some furniture included!

Es folgen einige weitere Fotos des Hauses, wie es aussah,
bevor ich es komplett eingerichtet habe:

Here some more photos from the house, how it looked like 
before furnishing completely:

Schlafzimmer mit reparaturbedürftigem Polsterbett -
Sleeping room with repair needing bed
Die Hausseite mit Bad & Küche -
The side of the house with kitchen & bathroom
Das zukünftige Wohnzimmer im Erdgeschoß -
The future living room in the ground floor
Der Treppenaufgang -
The stairs
Und schon hier sieht man, welch interessante Perspektiven
sich bei diesem Haus ergeben -
wie es eingerichtet aussieht, dann in Kürze hier...

And even here you can see the interesting perspecitves the house offers -
how it looks furnished you`ll see here soon...

Kommentare:

  1. Genau dieses Haus habe ich kürzlich auch für nen Appel und ein Ei ergattert, ich habe es eigentlich nur gekauft, weil ein kompletter Satz oranger Pantone-Stühle mit Tisch dabei war. Derzeit steht es noch ohne komplette Einrichtung herum und wird eifrig von meiner jüngsten Tochter bespielt :-)
    Bin gespannt, wie du es eingerichtet hast, ich werde es als Kulisse für meine 70er-Jahre Bodo-Hennig-Möbel nutzen.

    AntwortenLöschen
  2. Gerade mußte ich echt schmunzeln, denn mir geht es ähnlich wie dir/euch :) Ich habe auf meiner Suche nach Lundby Möbelchen inzwischen auch schon einige (große) Hennig Möbel dazwischen gehabt und habe mir auch ab und an schon diese kultigen Häuser geschaut... Im Gegensatz zu dir/euch werde ich allerdings wahrscheinlich nie eins kaufen (können), weil ich ÜBERHAUPT keinen Platz für so ein riesen Haus habe ;D

    Ich bin gespannt, wie es bald aussehen wird, Irmchen!!

    LG, Nicola

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful! Manyof the wallpapers are the same as in my Bodensee (also a Bodo Hennig house - even bigger, I think!). Oh, it will be fun furnishing it! I have more Bodo Hennig furniture than will fit in my Bodensee, because I kept seeing pieces I liked :-)
    I wonder if the mattresses? duvets? on the double bed actually belong to a bunk bed? My double bed has a duvet the same size as the base of the bed - you can see it here: http://3.bp.blogspot.com/_Gq4wxsu6kIY/Se7PG_ubi1I/AAAAAAAAAVg/I5oGoRnBfw8/s1600-h/Bodo+Hennig+master+bed.jpg

    I'm looking forward to seeing more of this house :-)

    AntwortenLöschen
  4. Thank you all for your nice comments -
    I`ll show you the furnished house soon :-)

    @Lilli: Da bin ich natürlich sehr gespannt,
    wie Du Dein Haus einrichten wirst!
    Pantonstühle waren hier leider nicht dabei
    und sind mir bisher auch nicht in die Hände gefallen...

    @Nicola: ...also wenn Du zufällig ein paar Pantonstühle hast, für die Dir das passende Haus fehlt ;-)

    @Rebecca: Yes, I think the "duvets" are mattresses for a bunk bed (the size fits),
    but because I´m missing the original duvet...
    improvisation, you know :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Größe dieses Hauses ist wirklich auch für mich ein Problem. Eigentlich habe ich gar keinen Platz mehr für irgendwelche Puppenhäuser, aber wir haben noch einen nicht ausgebauten Dachboden, mit dem werde ich mich wohl mal beschäftigen müssen ;-)
    Irmchen, hast du einen extra Raum für deine Sammlung?

    AntwortenLöschen
  6. @Lilli: Nun nicht direkt, aber wir haben einen ausgebauten Dachboden -
    eigentlich zwar nicht für die Puppenhäuser,
    aber durch sie ist der Platz inzwischen sehr gut ausgenutzt ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte mal einen extra Raum nur für meine Puppenstuben, aber dann kam Kind Nr. 3 und ich habe meine damalige Sammlung fast komplett verkauft. Nun habe ich zwar keinen Raum mehr, dafür ist meine Sammlung fast schon wieder so groß wie damals und alles steht irgendwo rum, das ist auch kein Zustand...

    AntwortenLöschen